Meta Description

Ein wichtiger Bestandteil der Meta-Daten (Meta-Tags) einer Webseite sind die Meta Descriptions. Meta Descriptions sind kurze Beschreibungen des Inhalts der HTML-Seite. Die Metaangaben von Webseiten werden im Head-Bereich eines Webdokuments gespeichert.

<head>
<meta name="description" content="Bescheibender Text soll den Inhalt dieses Dokumentes erläutern.">
</head>

Allgemeine Informationen

Beispielansicht einer Meta Description in der google Suche

Eine Meta Description wird in den Ergebnissen einer Suchanfrage direkt unterhalb der verweisenden URL angezeigt. Unter dem blau dargestellten Link findet der User ein kurzes Snippet, einen kurzen, den Inhalt der Webseite beschreibenden Text, der den User zum Klicken animieren soll. Ist eine Meta- Description hinterlegt zeigt google im Besten Fall diese an. Fehlt die Meta Description, werden die ersten Zeilen des Starttextes oder andere für die Suchmaschine verfügbare Inhalte angezeigt.

Meta Descriptions sind zwischen 155 und 160 Zeichen lang, inklusive Leerzeichen. Jedes weitere Zeichen wird durch „…“ abgeschnitten. Der Sinn von Meta Descriptions liegt darin, dem User einen Hinweis auf den Inhalt der URL zu geben. Deshalb findet man hier oft eine direkte Kundenansprache oder kurze Stichworte, die den Inhalt der URL bewerben. Üblich ist es auch, Zertifikate, Gütesiegel oder Bewertungssterne zu integrieren. So sehen Kunden, dass es sich um vertrauenswürdiges Webprojekt handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *